Lehrerinnen und Lehrer

Anna Dahinden

Anna Dahinden, aufgewachsen in Zug, praktiziert seit 2014 Iyengar Yoga und hat darin durch die tägliche Praxis eine Leidenschaft entdeckt, nach welcher sie sich seit ihrer Kindheit sehnte. Seit 2017 bildet sie sich am Iyengar Yoga Institut in Berlin zur Iyengar Yoga Lehrerin aus. Neben der Yoga-Praxis studiert Anna an der Humboldt-Universität Berlin im Master zu Religionen und Kulturen. Anna unterrichtet in Zug unter der Supervision von Ivan.

Anzhelika Florek

anzhelikaAnzhelika Florek praktiziert seit 2003 Iyengar Yoga. Von 2009 bis 2011 hat sie die Ausbildung zur Lehrerin bei Elena Oulmasbaeva in Moskau gemacht. Im Februar 2013 bildete sie sich am Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute (RIMYI) in Pune fort. Anzhelika ist studierte Journalistin und arbeitet nun hauptberuflich als Yoga-Lehrerin.

Eveline Sigrist

evelineEveline Sigrist praktiziert seit 2008 Yoga. Iyengar Yoga ist der Yoga, den sie gesucht hat und sie besucht daher seit 2010 regelmässig Kurse bei Iyengar Yoga Zug. Von 2013 bis 2016 war sie in der Iyengar Yoga Lehrer-Ausbildung bei Wilfrid Schichl in Bern, und hat diese im Oktober 2016 erfolgreich bestanden. Hauptberuflich ist sie als Exportfachfrau in der Medizinfachbranche tätig.

Ivan Herger

ivan-quadrIvan Herger praktiziert Iyengar Yoga seit 1996. Von 1998 bis 2001 hat er die dreijährige Ausbildung zum Iyengar Yoga Lehrer am BKS Iyengar Yoga Institute Amsterdam absolviert, bei Clé Souren, Nanda Peek, Charles Hond und Annemieke Post. Ivan unterrichtet seit 2001 nebenberuflich Iyengar Yoga, seit 2009 in Zug.  Ursprünglich hat er Theoretische Physik studiert (in Basel/Schweiz und St. Petersburg/Russland, Doktorat in Utrecht/Niederlande), danach hat er während vielen Jahren im Finanzbereich gearbeitet. Seit dem Sommer 2015 widmet er sich vollumfänglich dem Iyengar Yoga. Ivan ist seit 2014 auch Präsident der Iyengar Yoga Vereinigung Schweiz.

Joerg Trinkler

Joerg Trinkler fand 2012 zum Iyengar Yoga und absolvierte die Iyengar Yoga Lehrer Ausbildung bei Wilfrid Schichl in Bern. Er schätzt Iyengar Yoga als „Meditation in Aktion“ sowie als Weg zu einer bewussten und harmonischen Lebenspraxis. Joerg ist ausserdem begeisterter Musiker und zurzeit Student an der Pädagogischen Hochschule in Luzern.